TERMINE & Veranstaltungs Highlights 

Sie wollen uns persönlich kennenlernen? Wir Sie auch – deshalb präsentieren wir uns regelmäßig in Seminaren, Webinaren sowie auf weiteren Veranstaltungen. Nehmen Sie teil und erfahren Sie mehr über unsere Leistungen und unser Knowhow.

Gartenschau Eppingen

Datum: 26. September 
Ort: Eppingen

Save the Date! Am 26. September 2022 sind wir auf dem Gelände der Eppinger Gartenschau mit einem Vortrag zur *Grünen Wärme - Unabhängig und Nachhaltig am Beispiel Eppingen* mit Stefanie Jelinek vor Ort. Getreu dem Motto „Grüner Bogen“ der Gartenschau Eppingen spannen wir den Bogen vom grünen Garten hin zur „Grünen Wärme“. Was ist Grüne Wärme überhaupt und wo kommt sie her? Und nicht zu vergessen, was hat das für Folgen für die Bewohner? Das zeigen wir anhand des Neubaugebiets Zylinderhof II in Eppingen auf.

Wir freuen uns, Sie im Rahmen der Gartenschau begrüßen zu dürfen.

Anmeldung folgt.

 

Kongress BW 2022

Datum: 19. und 20. Oktober
Ort: Messe Karlsruhe

Save the Date! Am 19. und 20. Oktober 2022 findet auf dem Gelände der Messe Karlsruhe der 11. KONGRESS BW, der Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschaftskongress des Landes Baden-Württemberg, statt. Wir freuen uns, erstmalig für Sie vor Ort mit unserem Messestand vertreten zu sein.

Weitere Informationen und Anmeldung für Tickets folgt.

 

Webinar verpasst?

Web Seminare zur kommunalen Klimaneutralität: Welche weiteren Möglichkeiten gibt es für Kommunen, den Auswirkungen des Klimawandels zu begegnen? Sie haben unsere Web Seminare mit der Erdgas-Südwest verpasst? Unsere Video Aufnahmen sind jederzeit online für Sie verfügbar. 

EnBW Wissenswoche: Regionale Autarkie am Beispiel Linkenheim-Hochstetten

Warum wir ein Fan der selbstbestimmten regionalen Energieversorgung sind? Weil wir dadurch zahlreiche Handlungsmöglichkeiten für die Energiewende vor Ort, sowie eine Unabhängigkeit gegenüber globalen Herausforderungen schaffen. Und wie genau ist das möglich? Das zeigt Energieexperte Jan Stöckemann am Beispiel Linkenheim-Hochstetten. Mit dem von uns erarbeiteten, umfassenden Konzept inklusive einer Roadmap, erhöht die Gemeinde bis 2025 ihren Autarkiegrad auf 100 Prozent. Damit investiert die Kommune in eine nachhaltige, umweltverträgliche und zudem selbstbestimmte Zukunft.

 

zum Video

Vortrag Energieautarke Produktion: keine Zukunftsversion, sondern Realität!

Frische Impulse für den Energie- und Klimasektor: Wir waren beim fachlichen Austausch auf dem Zukunftsforum Energie & Klima 2021 mit dabei. 

Unser Autarkie-Experte Jan Stöckemann hat dort von unserem Kundenprojekt zur Energieautarken Produktion berichtet: Wie kann mit Erneuerbaren Energien eine Energieautarkie für Unternehmen erreicht werden?

 

zur Mediathek

KONTAKT

AutenSys GmbH
Karlstraße 52 - 54

76133 Karlsruhe
Telefon 0721 27 66 90 00
info@autensys.de