BHKW-BEGLEITBERATUNG

Die Wärmeversorgung soll bis 2050 klimaneutral sein. Deshalb muss der heutige Wärmebedarf – insbesondere im Gebäudesektor – konsequent reduziert werden. Energie muss effizienter genutzt werd. Den verbleibenden Wärmebedarf sollen künftig Erneuerbare Energien decken. 

UNSERE LEISTUNGEN

  • Bestandsaufnahme vor Ort
  • Detaillierte Untersuchung zu Machbarbeit und Umsetzung
  • Objektbezogene und herstellerunabhängige Beratung 
  • Individueller Variantenvergleich
  • Ausführlicher Ergebnisbericht mit Wirtschaftlichkeitsberechnung für den geplanten BHKW-Einsatz 

Antragsberechtigt sind Kommunen, kleine und mittlere Unternehmen, mehrheitlich kommunale Unternehmen aber auch gemeinnützige Vereine, Unternehmen der Wohnungswirtschaft und Trägerinnen und Träger von u.a. Krankenhäusern und Heimen können das Förderprogramm Klimaschutz-Plus des Landes Baden-Württemberg in Anspruch nehmen.

 

­IHRE VORTEILE

+ Förderung der BHKW-Begleitberatung in Baden-Württemberg mit 75 % (max. 2.400 €) 

+ Weitere Förderung bei Inbetriebnahme eines BHKW innerhalb der folgenden zwölf Monate ­(bis zu 1.600 €)

+ Steigerung Ihrer Energieeffizienz

+ Professionelle Unterstützung bei der Wahl des richtigen Blockheizkraftwerks

+ ggf. Notstromfähigkeit des BHKWs


IHR ANSPRECHPARTNER

JAN STÖCKEMANN

ENERGIEINGENIEUR

0721 2766900-50 oder 
0171 9661815

j.stoeckemann@autensys.de

 

IHR ANSPECHPARTNER:

HEINRICH MERK

ENERGIEINGENIEUR &
BAFA-ZERTIFIZIERT

0721 2766900-40 oder 
0171 9702957

h.merk@autensys.de