Um nicht nur sportlich top zu sein, sondern auch fit für die Energie der Zukunft, hat sich die Sportgemeinschaft Daxlanden 1912. e.V. das Thema Energieautarkie auf die Fahne geschrieben.

Mit einem entsprechenden Energiekonzept werden in Kürze regenerative Energien umgesetzt. Berücksichtigt wurden dabei  Kraft-Wärme-Kopplung in Kombination mit einer PV-Anlage, da sich beide Techniken im Hinblick auf saisonale Schwankungen gut ergänzen. So kann ein höherer Autarkiegrad erreicht werden.

Sie wollen Ihr Clubhaus fit für die Zukunft machen? Dann erstellen wir Ihnen gerne Ihr individuelles Energiekonzept. Fragen Sie uns an!